Spezialisierung

Unsere Spezialisierung / Kernkompetenzen sehen wir in den folgenden Aufgabenstellungen:

Fachliche Themen

Taschenrechner

  • Operatives und strategisches Controlling
  • Beteiligungscontrolling
  • Reporting, Konsolidierungen nach HGB, US-GAAP, IFRS
  • Budgets, Forecasts
  • Kostenanalyse und Kostenmanagement
  • KPI’s (Entwicklung und Implementierung)
  • Interne Kontrollen, SOX
  • Cash-Management, Treasury
  • Jahresabschluss, Zusammenarbeit mit WP’s, Steuerberatern

Projekt-Themen

  • Shared Service Center, Konzept und Einführung, Transformation
  • Prozessmanagement, Analyse und Optimierung
  • Turn-around
  • Restrukturierung
  • Mergers & Acquisitions, due-diligence, Post Merger Integration, Carve-out
  • Aufbau, Weiterentwicklung und Professionalisierung von kaufmännischen Bereichen
  • Private Equity (Reportings, Budgetierung, Finanzierungen, Investorensuche, Investoren-Exit)
  • Balanced Scorecard, Konzept und Einführung als Modul einer strategischen Steuerung
  • Moderne Budgetierungsmethoden („Beyond Budgeting“)
  • Einführung Standardkostenrechnung / Überarbeitung der Kalkulationsgrundlage
  • Einführung ERP-System / FiBu-Software / Konsolidierungs-SoftwareTurn-around

General ManagementCoaching

Unsere Rolle

Im Rahmen dieser Aufgabenstellungen übernehmen wir als Interim-Manager Verantwortung als

  • CFO
  • kaufmännischer Leiter
  • Leiter Controlling
  • Experte, Projektleiter etc.

 Ralf von Jordans:Foto von Ralf von Jordans
"Interim-Management ist für Sie ein NEUES Thema? Gerne erläutere ich Ihnen unser Konzept in einem persönlichen Gespräch. Versuchen Sie es! Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail!"